E-Book: Sophie Scholl. Eine, die nicht schwieg | Andrea Specht

1,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

  • 304353-00
  • »Einer musste ja anfangen«; sagte sie. Und tat es. Sie stellte sich zusammen mit ihren Freunden dem Naziregime entgegen. Ein Vorbild für Widerstand und Zivilcourage.

    Ideal für alle; die nicht wollen; dass die Dinge so bleiben; wie sie sind.

  • 978-3-86270-668-6
  • 2012
  • EPUB
  • Impulsheft Nr. 58 / Weltveränderer Nr. 2
  • Andrea Specht
Irgendwer musste schließlich den Anfang machen. —Sophie Scholl Sophie Scholl beeindruckt.... mehr
Produktinformationen "E-Book: Sophie Scholl. Eine, die nicht schwieg | Andrea Specht"

Irgendwer musste schließlich den Anfang machen. —Sophie Scholl

Sophie Scholl beeindruckt. Unerschrocken folgt sie ihrem Gewissen und kämpft gegen Ungerechtigkeit. Unter einem Terrorregime, das ihr die Hände binden will, handelt sie. In einer Gesellschaft, die vor Angst schweigt, macht sie mutig den Mund auf. Sophie Scholl wurde nicht als Heldin geboren. Doch ihre Konsequenz macht sie zu einem zeitlosen Vorbild für Zivilcourage.

Lass dich von Sophies entschiedenem Mut inspirieren.

 

99 Weltveränderer

Die Serie »99 Weltveränderer« portraitiert Menschen, die Ungewöhnliches bewirkt haben. Sie erzählt von ihren Leistungen und Erfolgsrezepten. Aber auch von den Hürden, die sie überwinden mussten, und den Kraftquellen, die sie genutzt haben. Lass dich von ihnen inspirieren, selbst die Welt ein bisschen besser zu machen.


Auch gedruckt erhältlich.

Autor: Andrea Specht

Story:

Autorin Andrea Specht erzählt; was sie bewegt hat; dieses Impulsheft zu schreiben:

»Mich beschäftigt das Thema Verantwortung. Wie kann ich meine Stimme erheben? Wo gegen Ungerechtigkeiten meiner Zeit aufstehen? In der Auseinandersetzung mit der deutschen Geschichte und insbesondere der Zeit unter Hitler habe ich mich oft gefragt: Wie hätte ich mich wohl verhalten? Wäre ich eine Mitläuferin gewesen; blind für die im Rückblick haarsträubend offensichtlichen Gräuel und Ungerechtigkeiten?

Auszug:

Leseprobe als PDF

 

Leseprobe zum Blättern – und Weiterempfehlen an Freunde:

Weiterführende Links zu "E-Book: Sophie Scholl. Eine, die nicht schwieg | Andrea Specht"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "E-Book: Sophie Scholl. Eine, die nicht schwieg | Andrea Specht"
Bewertung schreiben
Wenn du eine Bewertung schreibst, blickt noch ein echter Mensch darauf. Dann wird sie veröffentlicht. Bis dahin bitten wir dich um Geduld.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen